Torgen GmbH
VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN 1. Allgemeine 1.1 Für alle Angebote und Aufträge gelten ausschliesslich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. 1.2     Abweichende Vereinbarungen erhalten ihre Verbindlichkeit nur durch schriftliche Zustimmung des Verkäufers.   2. Preise 2.1     Die Preise verstehen sich für Lieferungen ab unserem Domizil in Spreitenbach, exklusive Transport und Verpackung. 2.2     Preisanpassungen infolge Änderung der Marktverhältnisse oder wegen Kursschwankungen müssen wir uns vorbehalten.           Unsere Preislisten und Offerten sind nur innerhalb allfällig offerierter Bindungsfristen verbindlich. 2.3     Unsere Preise verstehen sich exklusive MWST.   3. Zahlungskonditionen 3.1     Sofern keine anderen Konditionen vereinbart sind, gelten 30 Tage netto. 3.2     Im Falle von Zielüberschreitungen behält sich der Verkäufer vor, Verzugszinsen in der Höhe des Zinsfusses für ungedeckte           Kontokorrentkredite, mindestens jedoch 8% zu verrechnen.   4. Eigentumsvorbehalt 4.1     Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung, ohne Rücksicht auf den Rechtsgrund, unser Eigentum. 5. Sonderanfertigungen 5.1     Der Besteller trägt allein das volle Risiko für die Richtigkeit der Zeichnungen und Angaben, die er uns zur Verfügung stellt. 5.2     Konstruktionszeichnungen die der Verkäufer erstellt hat, sind Urheberrechtlich geschützt. Der Besteller hat kein Anrecht auf           Auslieferung dieser Zeichnungen. 5.3     Unter- oder Überlieferungen im Rahmen der Marktgepflogenheiten behalten wir uns vor. 6. Lieferung 6.1     Soweit Angebote aus Lagerbeständen erfolgen behält sich der Verkäufer in jedem Falle Zwischenverkauf vor. 6.2     Im Falle höherer Gewalt, wie z.B. Streik, Lockout, Fehlen von Transportmitteln, Unterbruch des Transportes, Epidemien, Fehlen von Rohmaterial,           Maschinen- oder Werkzeugbruch usw. sind wir ganz oder teilweise von der Lieferung entbunden. 6.3     Der Versand erfolgt in jedem Falle auf Gefahr des Bestellers. Versicherungen gegen Schäden und Verluste werden vom Verkäufer nur auf           ausdrücklichen Wunsch und auf Kosten des Bestellers abgeschlossen.   7. Beanstandungen 7.1     Nachweisbar fehlerhaftes Material wird kostenlos ersetzt oder der Betrag gutgeschrieben. Fehlerhafte Lieferungen sind innert 10 Tagen nach           Erhalt der Ware dem Verkäufer schriftlich zu melden. 7.2     Unsere Gewährleistungsverpflichtung beschränkt sich auf Ersatzlieferung oder Ausbesserung während 12 Monaten nach Auslieferung der           Ware an den Käufer. Weitergehende Ansprüche, im Besonderen für mittelbare Schäden und Folgeschäden sind ausgeschlossen. 8. Gerichtsstand 8.1 Der Erfüllungsort ist Spreitenbach und Gerichtsstand ist für beide Teile Aarau. Anwendbar ist das Schweizerische Recht (OR).
Produkte Downloads Kontakt Referenzen Links WebShop . Torgen GmbH
Zweifelstrasse 2, 8957 Spreitenbach tel.+41 56 419 71 00 fax +41 56 419 71 09
Torgen GmbH Produkte techn. Dokumente Kontakt Referenzen Links WebShop . Torgen GmbH
Zweifelstrasse 2, 8957 Spreitenbach tel.+41 56 419 71 00 fax +41 56 419 71 09
VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN 1. Allgemeine 1.1 Für alle Angebote und Aufträge gelten ausschliesslich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. 1.2     Abweichende Vereinbarungen erhalten ihre Verbindlichkeit nur durch schriftliche Zustimmung des Verkäufers.   2. Preise 2.1     Die Preise verstehen sich für Lieferungen ab unserem Domizil in Spreitenbach, exklusive Transport und Verpackung. 2.2     Preisanpassungen infolge Änderung der Marktverhältnisse oder wegen Kursschwankungen müssen wir uns vorbehalten.           Unsere Preislisten und Offerten sind nur innerhalb allfällig offerierter Bindungsfristen verbindlich. 2.3     Unsere Preise verstehen sich exklusive MWST.   3. Zahlungskonditionen 3.1     Sofern keine anderen Konditionen vereinbart sind, gelten 30 Tage netto. 3.2     Im Falle von Zielüberschreitungen behält sich der Verkäufer vor, Verzugszinsen in der Höhe des Zinsfusses für ungedeckte           Kontokorrentkredite, mindestens jedoch 8% zu verrechnen.   4. Eigentumsvorbehalt 4.1     Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung, ohne Rücksicht auf den Rechtsgrund, unser Eigentum. 5. Sonderanfertigungen 5.1     Der Besteller trägt allein das volle Risiko für die Richtigkeit der Zeichnungen und Angaben, die er uns zur Verfügung stellt. 5.2     Konstruktionszeichnungen die der Verkäufer erstellt hat, sind Urheberrechtlich geschützt. Der Besteller hat kein Anrecht auf           Auslieferung dieser Zeichnungen. 5.3     Unter- oder Überlieferungen im Rahmen der Marktgepflogenheiten behalten wir uns vor. 6. Lieferung 6.1     Soweit Angebote aus Lagerbeständen erfolgen behält sich der Verkäufer in jedem Falle Zwischenverkauf vor. 6.2     Im Falle höherer Gewalt, wie z.B. Streik, Lockout, Fehlen von Transportmitteln, Unterbruch des Transportes, Epidemien, Fehlen von Rohmaterial,           Maschinen- oder Werkzeugbruch usw. sind wir ganz oder teilweise von der Lieferung entbunden. 6.3     Der Versand erfolgt in jedem Falle auf Gefahr des Bestellers. Versicherungen gegen Schäden und Verluste werden vom Verkäufer nur auf           ausdrücklichen Wunsch und auf Kosten des Bestellers abgeschlossen.   7. Beanstandungen 7.1     Nachweisbar fehlerhaftes Material wird kostenlos ersetzt oder der Betrag gutgeschrieben. Fehlerhafte Lieferungen sind innert 10 Tagen nach           Erhalt der Ware dem Verkäufer schriftlich zu melden. 7.2     Unsere Gewährleistungsverpflichtung beschränkt sich auf Ersatzlieferung oder Ausbesserung während 12 Monaten nach Auslieferung der           Ware an den Käufer. Weitergehende Ansprüche, im Besonderen für mittelbare Schäden und Folgeschäden sind ausgeschlossen. 8. Gerichtsstand 8.1 Der Erfüllungsort ist Spreitenbach und Gerichtsstand ist für beide Teile Aarau. Anwendbar ist das Schweizerische Recht (OR).